Martin-Pollich-Gymnasium
Suche
Close this search box.

Englisch

Englisch am MPG

Informationen für Grundschüler:

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

sicherlich brauchen wir dir nicht zu erklären, wie wichtig Englisch für dein Leben sein wird. Es ist einfach der Schlüssel zur Welt. Auf Englisch kannst du mit den meisten Menschen auf der Erdkugel in Verbindung treten; und höchstwahrscheinlich wirst du die Sprache in deinem späteren Beruf verwenden.

Wir Englischlehrkräfte sind bemüht, dir ab Klasse 5 beim Englischlernen zu helfen. Wir schätzen, was du schon in der Grundschule gelernt hast, und freuen uns über die Begeisterung, die du mitbringst. Um dir allgemein den Übergang zu erleichtern, begleitet dich an unserer Schule Studienrätin Frau Schmidt in deinem ersten Jahr bei uns. Und die ersten drei Jahre steht auch Herr Studiendirektor Beck als Unterstufenbetreuer für dich bereit.

Am einfachsten aber erfährst du das Wichtigste über unser Fach und das MPG, wenn du unsere Schüler und Schülerinnen fragst. Es sind von Anfang an Tutoren (das sind geschulte ältere Mitschüler und Mitschülerinnen) für dich da. An sie kannst du dich jederzeit wenden.

OStRin Petra Mägdefrau, StDin Prisca Coste, OStRin Peggy Neugebauer (Fachschaftsleitung), OStRin Nadine Bonfig und OStR Achim Bohnert.

Aktivitäten/Wettbewerbe

White Horse Theatre visits MPG – A smashing performance of The Green Knight and A Midsummer Night´s Dream (2023)

After that long Corona break, the time had finally come again: The White Horse Theatre came to play at the MPG. After some eager students had helped to set up the stage, the actors performed the play The Green Knight for our 5th and 6th graders. Although the original version does contain cruel scenes, such as the execution of the Green Knight, the experienced artists managed to convey them in a child-friendly and chucklesome way. They also involved their young audience and gave them the opportunity to make a short appearance on stage. The pupils were so impressed that they asked the actors for autographs at the end.

Later on play Nr.2: A Midsummer Night´s Dream

A seemingly impossible task – a set of characters of 17 (at least that was Mr. Shakespeare’s plan, played by four enthusiastic young actors: Abigail Atkinson, Ariane Murchie, Joseph Mattingley and Matthew McCallion.

The MPG pupils had a first-hand experience that props and stage machinery can be done without. The three groups – the aristocrats and bourgeoisie of the city of Athens, the fairies and the craftsmen (simultaneously being actors preparing the play within the play) were translated into stage reality by an astonishingly rapid change of costumes.  Thus the chaos between and within these groups, essential for the dynamics of the play, was emphasised until order and harmony were eventually restored.

Bericht und Fotos: StRin AnnaHergenröther und OStR Achim Bohnert